Zeitumstellung

30.03.2015 cleaulem

uhr

Am Samstag war ich bei einer Freundin zu Besuch, um ihren Geburtstag nachzufeiern. Wir haben uns alle prima unterhalten und es wurde dabei noch ein bisschen später. Da ich am nächsten Tag früh raus musste, musste ich auch ein wenig auf die Uhrzeit achten. Ich dachte mir dabei: „Ich muss um acht Uhr aufstehen, wenn ich um drei Uhr zuhause bin, kann ich immerhin noch fünf Stunden schlafen. Doch ich habe die Rechnung ohne die Zeitumstellung gemacht.

Als ich mich um kurz nach zwei auf den Weg machte, stellte ich entsetzt fest, dass es schon drei Uhr war. Ich fuhr nach hause und bin schließlich um vier ins Bett gegangen. Vier Stunden Schlaf. Am nächsten Tag war ich entsprechend kaputt und hatte die Laune und die geistigen Kapazitäten eines Zombies.

(mehr …)

Flattr this
Kategorie: Alltag
Stichwörter: ,

%d Bloggern gefällt das: