Die Bibliothek der Sprachenkunde von A. Hartleben’s Verlag

16.05.2015 cleaulem

seidel

Das Sammeln von Büchern ist eine Beschäftigung, der viele Studenten der Buchwissenschaft mit einer gewissen Leidenschaft nachgehen. Und da bilde ich keine Ausnahme. Wie viele Bücher ich genau besitze, kann ich nicht sagen, nur, dass die Zahl der Bücher in meinem Besitz sich dem vierstelligen Bereich nähern müsste. Meine Sammlung setzt sich aus Büchern zusammen, die ich selbst erworben habe, aber auch aus Büchern, die schon früher Familienmitgliedern gehört haben. Ein großer Teil meiner Sammlung besteht aus Sachbüchern zu allen möglichen Themen, und ein großer Teil von diesen setzt sich seinerseits aus Büchern über Sprachen und Linguistik zusammen.

Ich besitze viele Bücher über Sprachen, über Sprachführer, Wörterbüchern, Grammatiken bis hin zu Büchern über Sprache allgemein. Doch habe ich einige Bücher in meinem Besitz, die innerhalb meiner Sammlung eine Besonderheit darstellen. Es sind fünf Bücher aus der Reihe „Bibliothek der Sprachenkunde“ von A. Hartlebens’s Verlag.

(mehr …)

Flattr this

%d Bloggern gefällt das: