Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast

07.02.2016 cleaulem

schlangen

Dieses Bonmot wird in der Regel Winston Churchill zugeschrieben, doch ist es keinesfalls gesichert und der wahre Urheber ist unbekannt. Es zeigt aber, wie in unserer Gesellschaft Statistiken hergenommen werden, um eigene Sichtweisen zu belegen, diese aber bei näherer Betrachtung durch diese Statistik eben nicht gestützt werden. Denn wenn man sich die herangezogene Statistik näher anschaut, stellt man fest, dass die Zahlen entweder falsch ermittelt wurden und schlicht und ergreifend falsch sind oder dass die Zahlen einfach nur falsch interpretiert wurden und aus ihnen die falschen Schlüsse gezogen wurden. Letztens habe ich eine solche falsche Interpretation von statistischen Angaben erleben dürfen.

(mehr …)

Flattr this

%d Bloggern gefällt das: